Eintritt in die evangelische Kirche

Wenn Sie bereits getauft sind und erstmals oder wieder Mitglied der Evangelischen Kirche werden wollen, können Sie bei jedem evangelischen Pfarramt und allen Kircheneintrittsstellen in Deutschland Kontakt zur Evangelischen Kirche aufnehmen. Gemeinsam füllen Sie dort einen schriftlichen Antrag aus und erhalten sofort die notwendigen Bescheinigungen zur Vorlage beim Arbeitgeber und beim Einwohnermeldeamt, damit Ihre Kirchenzugehörigkeit auch in die Lohnsteuerkarte eintragen wird. Die für Sie zuständige Kirchengemeinde wird Sie ein paar Wochen später mit einem Brief und, wenn Sie wünschen, auch mit einem Besuch willkommen heißen.

Wenn Sie Mitglied einer anderen, uns ökumenisch verbundenen Kirche sind, jedoch Anschluss an unsere Gemeinde suchen, sind Sie uns jederzeit herzlich willkommen und eingeladen, nach Kräften mitzutun. Wir nötigen niemand zum Konfessionswechsel und schließen auch niemand vom Abendmahl aus!

Visits: 3 Visits: 256160