Schlagwort-Archive: August

Predigt vom 21. August

Die Predigt vom Sonntag, 21. August 2016, in der Gnadenkirche von Pfarrerin Gudrun Schlößer.

__________

Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen.
Amen.

Predigttext 1. Johannes 4

Geliebte, lasst uns einander lieb haben; denn die Liebe ist von Gott, und wer liebt, der ist von Gott geboren und kennt Gott. Wer nicht liebt, der kennt Gott nicht; denn Gott ist die Liebe. Darin ist erschienen die Liebe Gottes unter uns, dass Gott seinen eingebornen Sohn gesandt hat in die Welt, damit wir durch ihn leben sollen.

Darin besteht die Liebe: nicht dass wir Gott geliebt haben, sondern dass er uns geliebt hat und gesandt seinen Sohn zur Versöhnung für unsre Sünden. Geliebte, hat uns Gott so geliebt, so sollen wir uns auch untereinander lieben. Niemand hat Gott jemals gesehen. Wenn wir uns untereinander lieben, so bleibt Gott in uns, und seine Liebe ist in uns vollkommen.

Liebe Schwestern und Brüder,

was würden Sie sagen, wenn ich Sie heute statt mit dieser Anrede mal mit „Geliebte“ ansprechen würde? Sicher wären sie etwas befremdet.
„Na ja“, würden Sie vielleicht sagen, „ist ja schön, wenn sie uns gern hat, aber übertreiben muss man ja auch nicht.“ Geliebte, das sagt man nicht einfach so. Das ist schon ein Wort für eine besondere Beziehung
und für besondere Gelegenheiten.

Predigt vom 21. August weiterlesen

Sommerfreizeit in Schweden

Sommerferien heißt was?
Also für das Juze heißt das Urlaub machen in Sommer, Sonne, Sonnenschein, ein anderes Land kennenlernen, im See baden, chillen, spielen, Quatsch machen …
Und wo kann man so was machen?
Zum Beispiel in Högsma.
Wer kommt mit?
Du, wenn du zwischen 14 und 19 Jahre alt bist, Lust auf coole Leute hast, mal raus kommen willst, Bock auf Chillen, Grillen, Spiele, Baden in See und Meer, und noch vieles mehr hast. Solange noch Plätze frei sind, kannst du dich anmelden.
Termin der Freizeit: 07.–21.08.2016
Teilnehmerzahl: max. 15 im Alter von 14-19 Jahren.
Leistung: Im Teilnehmerbeitrag sind Verpflegung, Transport, Versicherung und alle Aktionen enthalten.
Kosten: 350,00 € (die Kosten erhöhen sich leicht, wenn du nicht Mitglied in der ev. Gemeinde bist und/oder nicht in Rheinbach wohnst)
Leitung: Felix Mors
Anmeldung bei: 1605-Anmeldung Schweden
Anmeldungen liegen auch im Gemeindezentrum aus, kann man unter den Bildern bei Facebook Juze Rhb finden, oder direkt im Juze bei Felix abholen.
Anmeldeschluss: 01.06.2016
Du bist neugierig geworden, hast aber noch Fragen, dann komm doch mal bei der Freizeitleitung Felix Mors im Juze vorbei.

Regenbogensonntag

1508-Regenbogensonntag

Am 30. August 2015 feiern wir um 10.00 Uhr unseren dritten Regenbogensonntag.
Unter dem Thema „Aufbrechen – neue Wege wagen“ laden wir alle – und ganz besonders Familien – herzlich ein, sich in Kleingruppen mit der Geschichte um Josua zu beschäftigen. Auf die Kinder warten eine spannende Geschichte, Spiel- und Bastelaktionen. Die Erwachsenen sind eingeladen, sich im Gespräch mit dem Bibeltext auseinander zu setzen.