Schlagwort-Archive: Veranstaltungen

Ökumenische Bibelwoche

Gemeinsam mit der Freien evangelischen Gemeinde Rheinbach und der katholischen Pfarrgemeinde St. Martin laden wir Sie herzlich zur Ökumenischen Bibelwoche ein!

Zwischen dem 29. Januar und dem 2. Februar werden drei Abende angeboten, die sich unter dem Motto „Zwischen dir und mir – 3 Texte aus dem Hohelied der Liebe“ mit dem Hohelied Salomos beschäftigen. Damit wagen wir uns an ein biblisches Buch, das nicht so recht ins Schema passen will. Es geht um persönliche Erfahrungen, die wir alle miteinander teilen: um die Liebe.

Wenn Sie neugierig geworden sind, kommen Sie doch zu folgenden Vortragsabenden:

Montag, 29.01.: „Die Macht der Liebe“ im kath. Pfarrzentrum St. Martin, Lindenplatz.
Mittwoch, 31.01.: „Ich suchte, den meine Seele liebt“ im Gemeindezentrum der Freien evangelischen Gemeinde, Von-Wrangel-Str.
Freitag, 02.02.: „Die Liebe hört niemals auf – das Hohelied der Liebe bei Paulus“ in der ev. Gnadenkirche, Ramershovener Str.
Die Abende beginnen alle um 19.00 Uhr.

Wir freuen uns, wenn wir viele von Ihnen an den Abenden treffen und wir gemeinsam ins Gespräch kommen.

Musik in der Gnadenkirche: Chorvoidea

Am 30.12. besucht uns wieder Chorvoidea unter der Leitung von Martina Schlösser, Mirjam Fritz und Konstantin Hahn. Kommen Sie doch zwischen den Jahren in die Gnadenkirche und lassen Sie sich mit wunderschöner Chormusik verwöhnen!

Adventsbasar im Haus am Römerkanal

Sie sind herzlich eingeladen zum Adventsbasar im Haus am Römerkanal
am 1. Advent, den 3.12.2017 ab 11.15 Uhr!

Wie jedes Jahr wird es einen Naturalienstand mit selbstgekochten Marmeladen, Gebäck, Brot, Äpfeln geben, außerdem den traditionellen Rumtopf. Sie werden mit Eintopf, Kaffee, Kuchen und Glühwein versorgt, können Weihnachtsschmuck von den „Helfenden Händen“ und der Hauswirtschaft erwerben, das Modestübchen ist geöffnet, die Modelleisenbahn lockt zum Spielen und eine Eisenbahnbörse bietet Gelegenheit zum Kauf, der Posaunenchor spielt und Sie werden vielfach eingeladen, mit uns Adventslieder zu singen.

Lassen Sie sich das Ereignis nicht entgehen und feiern Sie mit uns den 1. Advent im Haus am Römerkanal!
Kuchen- und Sachspenden für den Naturalienstand werden herzlich erbeten.
Ansprechpartnerin: Frau Schneider, 02226-8957722.

Frühstückscafé

Nächste Woche Donnerstag, am 02.11.2017, ist es wieder so weit: Kommen Sie zum Frühstückscafé für Seniorinnen und Senioren, lassen Sie sich mit einem leckeren Frühstück verwöhnen und kommen Sie mit anderen ins Gespräch! Das Café findet von 09.00 bis 11.00 Uhr im Gemeindehaus statt. Herzliche Einladung!

Welthospiztag

Für alles gibt es die richtige Zeit – sagt man. Auch für die Beschäftigung mit Sterben und Tod? „Ach, das hat Zeit“, sagen wir gerne. Ja, das hoffen wir, die Mitglieder der Ökumenische Hospizgruppe e.V. Rheinbach-Meckenheim-Swisttal, auch! Aber wir erleben auch immer wieder: Der Tag kommt – früher oder später. Manchmal kündigt er sich an – manchmal kommt er plötzlich und völlig unerwartet.
Der Welthospiztag soll der Forderung nach bedarfsgerechter Hospiz- und Palliativversorgung Nachdruck verleihen. Und dies ist leider immer noch bitter notwendig. Überall werden daher Veranstaltungen organisiert – so auch in Rheinbach.
Am 13.10.2017 von 13-17 Uhr und am 14.10.2017 von 10-13 Uhr in der Passage RaiffeisenHaus in Rheinbach haben Sie die Gelegenheit mit den Hospizlern bei einem Smoothie zu sprechen und auf das 15-jährige Bestehen der Hospizgruppe anzustoßen.
Weitere Informationen erhalten Sie unter 02226-900433 und www.hospiz-voreifel.de.

Ökumenische Agapefeier

Katholische und evangelische Frauen laden herzlich ein zu einer ökumenischen Agapefeier am Donnerstag, den 12.10.2017 um 18.00 Uhr im Pfarrzentrum am Lindenplatz.
Schon die ersten christlichen Gemeinden feierten gemeinsam das sogenannte „Liebesmahl“ (wörtlich übersetzt aus dem Griechischen), ein Mahl mit liturgischem Charakter, in dem Brot und Wein geschwisterlich miteinander geteilt werden.
Wir lassen den alten Brauch, der schon zur Zeit der Apostel und in der Alten Kirche üblich war, wieder aufleben – Seien Sie dabei, teilen Sie mit uns Lied, Gebet, Gedanken, Erfahrungen, Brot und Wein!
Im Anschluss wollen wir das Agapemahl bei gemeinsamem Essen und Trinken fortsetzen, Getränke werden gestellt, ein kleiner Beitrag zum Büffet ist willkommen.

Musik in der Gnadenkirche

Herzliche Einladung zu unserer Musik in der Gnadenkirche im Oktober! Das erwartet Sie:

„Lieblingsstücke“
Bläserkonzert
Von der Klassik bis zur Filmmusik
Sonntag, 15. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Posaunenchor der ev. Gnadenkirche
Leitung: Moritz Detzer
Eintritt frei!

Kinderbibeltag – Achtung: Geänderter Termin

Der Kinderbibeltag im Oktober findet am 14. Oktober 2017 (Achtung: Neuer Termin!) in der Gnadenkirche statt.
Von 10 bis 14 Uhr heißt es für euch Kinder wieder: Dabei sein, spannende Geschichten hören, singen, basteln, spielen und ganz viel Spaß haben – es gibt wieder jede Menge Action in der Kirche, die ihr nicht verpassen solltet!
Der Kinderbibeltag ist für alle Kinder von 6 bis 12 Jahren und steht dieses Mal unter dem Thema
Echt mutig – der Martin!
Natürlich werdet ihr auch wieder mit einem Mittagessen bestens versorgt.
Anmeldungen bitte bis Mittwoch, 11. Oktober 2017 im ev. Gemeindeamt, Tel. 02226-4760.
Informationen gibt’s bei Beatrix Preußner, beatrix.preussner@ekir.de