Schlagwort-Archive: Ökumene

Ökumenische Wohlfühltage

Auch in diesem Sommer finden wieder die ökumenischen Wohlfühltage für Seniorinnen und Senioren vom 30.07. bis zum
02.08.2018
in der Schützenhalle, Schützenstr. in Rheinbach statt.
Begleitet von einem bewährten Team, verbringen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Tage gemeinsam mit Singen, Spielen, Gedächtnistraining, Gesprächen, Vorträgen, Gottesdienst und gemeinsamen Mahlzeiten. In den letzten Jahren ist schnell eine fröhliche und lebendige Gemeinschaft entstanden.
Anmeldungen und Handzettel mit weiteren Informationen finden Sie im Gemeindezentrum der Ev. Kirchengemeinde Rheinbach und im Pfarrbüro der katholischen Gemeinde.
Kosten: 60 €. Sollte jemand diesen Betrag nicht leisten können, ist eine Reduzierung der Kosten möglich. Sprechen Sie uns an!
Ansprechpartnerinnen: Sigrid Mantsch 0177-5806509 und Kerstin Klier 02226-5312

Weltgebetstag

Am Freitag, den 2.3.2018 findet auf der ganzen Welt der Weltgebetstag statt. Bei uns in der Gnadenkirche wird er um 18.00 Uhr gefeiert.
Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche sind eingeladen, gemeinsam für Frieden und Gerechtigkeit zu beten und danach zu handeln.
Dieses Jahr steht der Weltgebetstag unter dem Thema „Gottes Schöpfung ist sehr gut“ und die Liturgie stammt von Frauen aus Surinam, einem kleinen Land an der Nordwestküste Südamerikas.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ökumenische Bibelwoche

Gemeinsam mit der Freien evangelischen Gemeinde Rheinbach und der katholischen Pfarrgemeinde St. Martin laden wir Sie herzlich zur Ökumenischen Bibelwoche ein!

Zwischen dem 29. Januar und dem 2. Februar werden drei Abende angeboten, die sich unter dem Motto „Zwischen dir und mir – 3 Texte aus dem Hohelied der Liebe“ mit dem Hohelied Salomos beschäftigen. Damit wagen wir uns an ein biblisches Buch, das nicht so recht ins Schema passen will. Es geht um persönliche Erfahrungen, die wir alle miteinander teilen: um die Liebe.

Wenn Sie neugierig geworden sind, kommen Sie doch zu folgenden Vortragsabenden:

Montag, 29.01.: „Die Macht der Liebe“ im kath. Pfarrzentrum St. Martin, Lindenplatz.
Mittwoch, 31.01.: „Ich suchte, den meine Seele liebt“ im Gemeindezentrum der Freien evangelischen Gemeinde, Von-Wrangel-Str.
Freitag, 02.02.: „Die Liebe hört niemals auf – das Hohelied der Liebe bei Paulus“ in der ev. Gnadenkirche, Ramershovener Str.
Die Abende beginnen alle um 19.00 Uhr.

Wir freuen uns, wenn wir viele von Ihnen an den Abenden treffen und wir gemeinsam ins Gespräch kommen.

Ökumenisches Adventssingen

Am dritten Advent, 17.12., findet um 17.00 Uhr das ökumenische Adventssingen in der Pfarrkirche St. Martin statt. Die Kantorinnen der Gemeinden, Frau Goeke-Goes und Frau Korn, laden zusammen mit ihren Chören, sowie dem Posaunenchor der ev. Kirchengemeinde zum Zuhören und v.a. zum gemeinsamen Singen ein.
Wir freuen uns, wenn viele von Ihnen mit uns Einstimmen!

Gottesdienst im Freizeitpark

Sie sind herzlich eingeladen, am Sonntag, den 9.Juli um 17 Uhr in den Freizeitpark zu kommen. Der ökumenische Open-Air-Gottesdienst befasst sich mit dem Thema „Salz sein – aber wie?!“ Beteiligt sind die katholische Kirchengemeinde St.Martin, die Freie evangelische Gemeinde und die evangelische Kirchengemeinde aus Rheinbach. Nach dem Gottesdienst gibt es Brot und Getränke – zusammen bleiben, zusammen ins Gespräch kommen und Gemeinschaft erleben.

Ökumenische Bibelwoche

Die ökumenische Bibelwoche 2017 setzt sich mit sieben verschiedenen Bibelstellen aus dem Matthäus-Evangelium auseinander. Christliche aller Konfessionen aus Rheinbach und Umgebung kommen dafür zusammen. Drei Termine gibt es für die Bibelwoche in diesem Jahr:

Montag, 23.Januar 2017 um 19 Uhr im Pfarrzentrum/Lindenplatz

Mittwoch, 25.Januar 2017 um 19 Uhr im Gemeindehaus der freien evangelischen Gemeinde

Freitag, 27.Januar 2017 um 19 Uhr in der evangelischen Gnadenkirche

Sie sind herzlich eingeladen, zu hören, zu diskutieren, die anderen Gemeinden besser kennenzulernen und sich auszutauschen. Die drei Termine liegen in der letzten Januarwoche.

Erinnern, Gedenken, Trauern

Mit einem ökumenischen Hospiz-Gottesdienst gibt es am Freitag, den 27.Januar die Möglichkeit, der Trauer um liebe Menschen einen Raum zu geben. Die ökumenische Hospizgruppe e.V. Rheinbach-Meckenheim-Swisttal läd alle Trauernden um 18:30 Uhr in die Kapelle St.Josef-Seniorenheims in Meckenheim (Klosterstraße 50) ein. Einander trösten, sich gegenseitig halten und andere Menschen in einer ähnlichen Situation kennenlernen – dafür ist der Gottesdienst auch da. Wer eine Mitfahr-Gelegenheit braucht, kann sich unter der Nummer vom Hospiz-Handy melden (0177-217 83 37).

Ökumenisches Adventssingen

Sie sind herzlich eingeladen, am kommenden Adventswochenende nicht nur an unserem Weihnachtsmarktstand vorbeizuschauen, sondern auch zu singen: Beim ökumenischen Adventssingen in der St.Martins-Kirche. Ab 17 Uhr sind der Kirchenchor und die Kantorei für ältere Stimmen und auch der Bläserchor unserer Gemeinde dabei – zusammen mit dem katholischen Kammerchor, der Kantorei der Pfarrei und dem katholischen Kinderchor. Wer Lust hat, Adventslieder zu hören und zu singen, der ist willkommen.