Schlagwort-Archive: Gemeindereise

Gemeindereise ins „Lutherland“

Das Reformationsjubiläum war im vergangenen Jahr. Ein Jahr danach wollen wir die Lutherstätten ufsuchen und uns mit Luthers Werk auseinandersetzen.

Reiseziele:
– Besuch der Wartburg mit Lutherstube in Eisenach (inkl. Eintritt und Führung)
– Stadtbesichtigung in Erfurt
– Besuch des Augustinerklosters in Erfurt (inkl. Eintritt und Führung)
– Besuch der Lutherstadt Eisleben mit Geburts- und Sterbehaus Luthers (inkl. Eintritt)
– Stadtführung Lutherstadt Wittenberg mit Eintritt Lutherhaus
– Besichtigung von Torgau (Sterbeort Katharina von Boras)
– Stadtbesichtigung in Leipzig
– Besichtigung der Gustaf-Adolf-Gedenkstätte in Lützen (inkl. Eintritt)

Leistungen:
– Fahrt in einem modernen Reisebus mit Getränkeservice, Klimaanlage und WC ab/bis Rheinbach
– 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in Zimmern mit Bad/WC oder Dusche/WC im 4-Sterne Radisson Blu Hotel Erfurt
– 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4-Sterne Best Western Stadtpalais Hotel in Zimmern mit Bad/WC oder Dusche/WC in Lutherstadt Wittenberg
– 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Motel One Nikolaikirche Leipzig in Zimmern mit Bad/WC oder Dusche/WC

Termin: 01.09.-08.09.2018

Reisepreis pro Person:
bei einer Mindestteilnehmerzahl von 24 Pers.: Im DZ 1120€, im EZ 1329 €
bei einer Mindestteilnehmerzahl von 28 Pers.: Im DZ 1038 €, im EZ 1248 €.

Informationen und Anmeldung:
Informationen zur Reise geben Pfarrerin Schlösser (Tel. 5534) und Herr Krüger (Tel. 7285).

Anmeldungen bitte an das Gemeindebüro: rheinbach@ekir.de
Anmeldeschluss: 30.04.2018

Reisebericht Israel

Wer wissen möchte, wie es in Israel aussieht und wo die vielen Stellen sind, an denen sich die biblischen Geschichten abgespielt haben, der ist kommenden Donnerstag herzlich ins JuZe an der Bramsstraße eingeladen: Dann erzählen die Mitfahrer von ihren Erlebnissen, zeigen Bilder und sind für alle Arten von Fragen offen. Einfach am kommenden Donnerstag, den 12.Januar um 20 Uhr vorbeischauen und einen Abend mit ganz besonderen Eindrücken genießen.

Rückblick auf die Israelreise

Vom 31.10. – 10.11.2016 waren wir – überwiegend Mitglieder der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde Rheinbach – gemeinsam im Rahmen einer Studienreise in Israel unterwegs.

In der ersten Hälfte der Reise wurden wir im Norden des Landes bis an die libanesische Grenze (Golanhöhen) und im Süden bis in die Wüste und an das Tote Meer geführt. Untergebracht waren wir dabei in Kibbuzen. Die zweite Hälfte war dann Jerusalem vorbehalten.

isr_jerusalemReiseleiterin war Rahel, eine Jüdin aus der Schweiz, die vor etwa 30 Jahren nach Israel ausgewandert war. Sie und unser hervorragender arabischer Fahrer Hassan mit seinem Bus standen uns dabei die gesamte Zeit zur Verfügung.

Rückblick auf die Israelreise weiterlesen