Archiv der Kategorie: Aktuelles

Welthospiztag

RHEINBACH LIEST und die Ökumenische Hospizgruppe e.V. laden ein zum Welthospiztag unter dem Motto „Dem Tag mehr Leben geben“.
Es werden eigene und fremde Texte vorgetragen. Es wird erbaulich, schaurig, besinnlich, betrüblich, vergnüglich und musikalisch.
Freitag, 12.10.2018, 19.30 Uhr im Katholischen Pfarrzentrum, Rheinbach, Lindenplatz.
Herzliche Willkommen! Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen!

Am Samstag, den 13.10.2018 lädt die Hospizgruppe in die Raiffeisen-Passage ein. Sie finden sie dort zwischen 10 und 13 Uhr.

Adventsfreizeit

In der Jugendherberge Bad Honnef, 30.11.-02.12.2018.
Auch in diesem Jahr wollen wir gemeinsam die Adventszeit beginnen, Gemeinschaft erleben, miteinander spielen, singen, basteln, erzählen, biblische Geschichten hören und viel Spaß haben.
Die Übernachtung erfolgt in Mehrbettzimmern mit Dusche und WC. Ein großes Freigelände und verschiedene Gruppenrämue (Werk- und Tischtennisraum) stehen uns zur Verfügung.
Zur Unterstützung nehmen wir jugendliche Mitarbeitende mit, die bereit sind, Teile eines Kinderprogramms zu übernehmen. Die Freizeit ist offen für alle Eltern und Kinder, die Lust auf ein Familienwochenende haben. Außerdem ist es eine gute Gelegenheit, den Familienkreis kennenzulernen.
Der Preis für Vollverpflegung und Unterbringung wird betragen:
Erwachsene: 70€
Kinder 0-3 Jahre: 8€
Kinder und Jugendliche: 45€
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: Pfarrerin Gudrun Schlösser, Tel.: 02226-5534, gudrun.schloesser@ekir.de
Anmeldungen sollten so bald wie möglich erfolgen.

Ökumenische Wohlfühltage

Auch in diesem Sommer finden wieder die ökumenischen Wohlfühltage für Seniorinnen und Senioren vom 30.07. bis zum
02.08.2018
in der Schützenhalle, Schützenstr. in Rheinbach statt.
Begleitet von einem bewährten Team, verbringen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Tage gemeinsam mit Singen, Spielen, Gedächtnistraining, Gesprächen, Vorträgen, Gottesdienst und gemeinsamen Mahlzeiten. In den letzten Jahren ist schnell eine fröhliche und lebendige Gemeinschaft entstanden.
Anmeldungen und Handzettel mit weiteren Informationen finden Sie im Gemeindezentrum der Ev. Kirchengemeinde Rheinbach und im Pfarrbüro der katholischen Gemeinde.
Kosten: 60 €. Sollte jemand diesen Betrag nicht leisten können, ist eine Reduzierung der Kosten möglich. Sprechen Sie uns an!
Ansprechpartnerinnen: Sigrid Mantsch 0177-5806509 und Kerstin Klier 02226-5312

Reisesegen-Gottesdienst

Die Sommerferien beginnen und viele von Ihnen starten in den wohlverdienten Urlaub.
Wir möchten Sie gerne mit einem Reisesegen-Gottesdienst in die Ferien entlassen. Er findet am Sonntag, 8.7., um 10.00 Uhr auf der Kindergartenwiese in der Schumannstraße statt. Der Posaunenchor wird diesen Gottesdienst bei hoffentlich schönem Wetter begleiten.
Wir freuen uns, viele von Ihnen begrüßen zu dürfen!

Anmeldung zur Konfirmation 2019

Im September beginnt für diejenigen Kinder, die nach den Sommerferien in die achte Klasse gehen werden (geb. zwischen dem 01.07.2004 und 30.09.2005) bzw. entsprechenden Alters sind, der Konfirmandenunterricht. Natürlich können auch ungetaufte Kinder zur Konfirmation angemeldet werden.
Mit den anzumeldenden Jugendlichen möchten wir uns auf den Weg machen, gemeinsam zu erfahren, was es heißt, als Christ heute in unserer Welt zu leben. Im Fragen nach den Grundlagen unseres Glaubens und im gemeinsamen Nachdenken über die Bedeutung der guten Nachricht Jesu Christi für unser Leben heute möchten wir miteinander vielfältige Erfahrungen machen und entdecken, was unserem Leben heute Sinn und Inhalt geben kann.
Der Unterricht, der mit der Konfirmation am 16. bzw. 23. Juni 2019 endet, findet jeweils dienstagnachmittags in der Zeit von 15:15-17:15 Uhr statt.
Die Anmeldung zur Konfirmation 2019 erfolgt im Rahmen eines Elternabends, am Donnerstag, den 28. Juni 2018 um 20:00 Uhr in der ev. Gnadenkirche, Ramershovener Str. 6. An diesem Abend bekommen die Eltern eine Übersicht über die anfallenden Termine und weitere Informationen zu Unterrichtsmaterial und Konfirmandenfreizeit.
Nicht alle Eltern, deren Kinder im Jahr 2019 konfirmiert werden sollen, erreichen wir über unser Meldesystem. Geben Sie darum die nötigen Informationen und den Termin der Anmeldung gerne an Eltern weiter, die von uns nicht persönlich angeschrieben werden können.