Lebendiger Adventskalender

Unter dem Motto „Innehalten-Ankommen“ haben viele Gruppen und Einzelpersonen an verschiedenen Orten ein „Türchen“ in einem „Lebendigen Adventskalender“ gefüllt!
Wir alle sind eingeladen, uns einzufinden und gemeinsam den Inhalt eines solches „Türchens“ zu genießen: ein musikalisches Angebot, eine Geschichte, einen Impuls oder eine andere Überraschung, vielleicht auch ein Getränk (eventuell einen Becher mitbringen!).
Natürlich soll alles im Freien und /oder mit sicherem Abstand stattfinden.

Die Uhrzeiten und konkreten Orte der „Türchen“ können Sie dem folgeneden Plakat entnehmen:

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.