Gemeindebrief Mitte August – September

Liebe Leserinnen und Leser,

einige Lockerungen der Beschränkungen in Zeiten der Corona-Pandemie haben uns ein lange ersehntes Stück Normalität zurückgegeben. So können wir seit Ende Juni wieder Präsenzgottesdienste in der Gnadenkirche feiern, und die Chöre probten vor den Sommerferien nach langer Zeit nicht mehr nur online, sondern live auf der Gemeindewiese – alles natürlich unter Einhaltung der gebotenen Sicherheitsvorkehrungen.
Auch ansonsten nimmt unser „Schiff Gemeinde“ wieder langsam Fahrt auf. Wir freuen uns in den nächsten Wochen auf das Jubiläumskonzert der Churchillers, Musik für Flöte, Saxophon und Klavier sowie einen neuen Gesprächskreis “Gott zwischen Ohnmacht, Abenteuer und Schwäche“.
Besonders froh sind wir, dass wir im September die ausgefallenen Kon-
firmationen nachholen können. Lernen Sie die diesjährigen Konfirmandinnen und Konfirmanden auf den Seiten 7-9 dieses Briefes kennen!
Einen schönen und erholsamen (Rest-)Sommer wünscht Ihnen
Ihre Redaktion

Ihre Redaktion

Visits: 8 Visits: 832696

Author: Thomas Arend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.