Gemeindereise ins „Lutherland“

Das Reformationsjubiläum war im vergangenen Jahr. Ein Jahr danach wollen wir die Lutherstätten ufsuchen und uns mit Luthers Werk auseinandersetzen.

Reiseziele:
– Besuch der Wartburg mit Lutherstube in Eisenach (inkl. Eintritt und Führung)
– Stadtbesichtigung in Erfurt
– Besuch des Augustinerklosters in Erfurt (inkl. Eintritt und Führung)
– Besuch der Lutherstadt Eisleben mit Geburts- und Sterbehaus Luthers (inkl. Eintritt)
– Stadtführung Lutherstadt Wittenberg mit Eintritt Lutherhaus
– Besichtigung von Torgau (Sterbeort Katharina von Boras)
– Stadtbesichtigung in Leipzig
– Besichtigung der Gustaf-Adolf-Gedenkstätte in Lützen (inkl. Eintritt)

Leistungen:
– Fahrt in einem modernen Reisebus mit Getränkeservice, Klimaanlage und WC ab/bis Rheinbach
– 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in Zimmern mit Bad/WC oder Dusche/WC im 4-Sterne Radisson Blu Hotel Erfurt
– 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4-Sterne Best Western Stadtpalais Hotel in Zimmern mit Bad/WC oder Dusche/WC in Lutherstadt Wittenberg
– 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Motel One Nikolaikirche Leipzig in Zimmern mit Bad/WC oder Dusche/WC

Termin: 01.09.-08.09.2018

Reisepreis pro Person:
bei einer Mindestteilnehmerzahl von 24 Pers.: Im DZ 1120€, im EZ 1329 €
bei einer Mindestteilnehmerzahl von 28 Pers.: Im DZ 1038 €, im EZ 1248 €.

Informationen und Anmeldung:
Informationen zur Reise geben Pfarrerin Schlösser (Tel. 5534) und Herr Krüger (Tel. 7285).

Anmeldungen bitte an das Gemeindebüro: rheinbach@ekir.de
Anmeldeschluss: 30.04.2018