Schlagwort-Archive: Flüchtlingshelfer

Mithilfe erbeten

Unser ehrenamtliches Team im Deutschkurs 3, Mi, Do und Fr im Juze in der Brahmsstr. (10:00-11:30 Uhr) braucht dringend weitere Unterstützung.

Wir haben derzeit 6 Analphabeten und 13 Anfänger und Fortgeschrittene im Kurs. Zum Teil bringen die jungen Frauen ihre Kinder mit, da sie keine andere Betreuungsmöglichkeit haben. Wir suchen Mithelfer, die sich während des Kurses um die Kinder kümmern.
Wir möchten die Frauen, die noch keinen Integrations-Kurs bekommen haben, ungern zurückweisen.

Mitarbeit im Kurs 3 kann sich sehr flexibel gestalten. Falls Sie persönlich nicht für eine Unterstützung infrage kommen, geben Sie bitte den Aufruf weiter an Bekannte und Freunde. Danke!

Näheres erfahren Sie bei Heide Detzer: 02226-17216 oder Mobil: 0171-1275267 oder gerne auch per E-Mail: agdeutschrhb@yahoo.com.
Unser Team hofft sehr auf Ihre Mithilfe, damit wir auch weiterhin effektiv und mit Spaß im Kurs weiterarbeiten können.

Mithilfe gesucht

Für unsere kleinen und jugendlichen Neubürger in Rheinbach und umzu suchen die Flüchtlingshelfer Mithilfe bei der sprachlichen Integration. Die Kinder und Jugendlichen in Schule und Berufsausbildung benötigen Einzel-Nachhilfe um sprachlich fächerübergreifend dem Unterricht leichter folgen zu können.

Nachrichten gerne per PN oder an die E-Mail-Adresse im Bild

Darf gerne geteilt werden.

Flüchtlingshelferkreis

Liebe Helfer,

ich lade euch herzlich zu 2 Veranstaltungen des Flüchtlingshelferkreises Rheinbach am 17.10.2015 ein.

Um 14.30 Uhr sind alle herzlich eingeladen, die noch eine konkrete Aufgabe für ihren Einsatz im Helferkreis suchen. Ich informiere detailliert über Patenschaften, Café, Betreuung einzelner Häuser etc. Es gibt viel Raum für Austausch und Fragen.

Um 16 Uhr gibt es eine Einführung in den Deutschunterricht für „Nicht-Deutschlehrer“. Also Informationen, wie man als Laie nicht deutsch > sprechenden Flüchtlingen beim Erlernen der deutschen Sprache behilflich sein kann. Auch hier ist viel Platz für Fragen.

Beide Veranstaltungen sind kostenlos und finden im Juze, dem evangelischen Jugendzentrum Schumannstrasse 34 , Rheinbach statt.

Anmeldungen bitte bis Samstag 12 Uhr an
info@fluechtlingshilfe-rheinbach.de

Herzliche Grüße
Verena Weber