Archiv der Kategorie: Presbyterium

Gemeindeversammlung Mitte September

Einmal im Jahr soll die Gemeinde zur Gemeindeversammlung zusammenkommen – das sieht unsere Kirchenordnung vor. Dabei geht es um die aktuellen Entwicklungen. Das Presbyterium legt einen Jahresbericht vor und informiert über die finanzielle Lage der Gemeinde. Dazu sind SIe herzlich eingeladen, am Sonntag, den 17.September, dirket im Anschluss an den Gottesdienst in der Gnadenkirche (startet um 10 Uhr) noch etwas länger zu bleiben. Daneben werden mit der Gemeinde weitere Themen besprochen, z.B. das Verwenden von Traubensaft beim Abendmahl oder auch das Stehen Gottesdienst für ältere Besucher. Haben Sie weitere Themenvorschläge? Dann richten Sie diese bitte an das Gemeindebüro oder das Presbyterium.

Ergebnis der Presbyteriumswahl

Wahlergebnis 2016
Ergebnis der Wahl zum Presbyterium 2016
Zuerst ein Dank an alle Ankreuzenden, heute Aufgekreuzten, Angekreuzten und Kreuzzähler, Aufgetretenen, Kuchenbäcker und fleißigen Helfer im Hintergrund. Ein langer Presbyterwahltag ist zu Ende.

Die Wahl zum Presbyterium brachte das folgende Ergebnis:

Wahlbeteiligung: 859 (18,67%)
Ungültige Stimmzettel: 58
Gültige Stimmzettel: 801 (17,40%)

Thomas Arend 463
Thomas Böttger 364
Karl-Heinz Carle 475
Dr. Detlef Hammer 493
Karin Krämer 588
Jens Kummerfeld 517
Fabienne Löhr 598
Sigrid Mantsch 547
Andreas Rabl 201
Mario Steinmetz 463
Dr. Georg Wilmers 489

Mitarbeiterpresbyter sind Manuela Rottschäfer und Hartmut Rupprecht.

Neu gewählte Presbyteruim 2016
Das neue Presbyterium