Archiv der Kategorie: Flüchtlingshilfe

Mithilfe erbeten

Unser ehrenamtliches Team im Deutschkurs 3, Mi, Do und Fr im Juze in der Brahmsstr. (10:00-11:30 Uhr) braucht dringend weitere Unterstützung.

Wir haben derzeit 6 Analphabeten und 13 Anfänger und Fortgeschrittene im Kurs. Zum Teil bringen die jungen Frauen ihre Kinder mit, da sie keine andere Betreuungsmöglichkeit haben. Wir suchen Mithelfer, die sich während des Kurses um die Kinder kümmern.
Wir möchten die Frauen, die noch keinen Integrations-Kurs bekommen haben, ungern zurückweisen.

Mitarbeit im Kurs 3 kann sich sehr flexibel gestalten. Falls Sie persönlich nicht für eine Unterstützung infrage kommen, geben Sie bitte den Aufruf weiter an Bekannte und Freunde. Danke!

Näheres erfahren Sie bei Heide Detzer: 02226-17216 oder Mobil: 0171-1275267 oder gerne auch per E-Mail: agdeutschrhb@yahoo.com.
Unser Team hofft sehr auf Ihre Mithilfe, damit wir auch weiterhin effektiv und mit Spaß im Kurs weiterarbeiten können.

Deutschkurs: Ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht

Liebe Mitbürger,

unser ehrenamtliches Team im Deutschkurs braucht dringend weitere Unterstützung. Der Kurs findet Mittwoch bis Freitag im Juze in der Brahmsstraße jeweils von 10 Uhr bis 11:30 Uhr statt.

Wir haben derzeit sechs Analphabeten und 13 Anfänger oder Fortgeschrittene im Kurs, außerdem Frauen mit Säuglingen und Kleinkindern aus dem Familiennachzug, die zum Teil noch gestillt werden. Das ist alles kein Problem, solange wir innerhalb des Kurses genügend Mithelfer haben, die sich während des Kurses um die Kinder kümmern. Eine Kinder-Betreuung außerhalb des Kurses ist erfahrungsgemäß nicht möglich, weil die Kleinkinder fremdeln.

Wir möchten die Frauen, die noch keinen Integrationskursus erhalten, ungern zurückweisen. Mitarbeit im Deutschkurs 3 lässt sich sehr flexibel gestalten. Falls Sie persönlich nicht für eine Unterstützung infrage kommen, geben Sie bitte den Aufruf weiter an Bekannte und Freunde.

Näheres unter agdeutschrhb@yahoo.de