Erinnern, Gedenken, Trauern

Mit einem ökumenischen Hospiz-Gottesdienst gibt es am Freitag, den 27.Januar die Möglichkeit, der Trauer um liebe Menschen einen Raum zu geben. Die ökumenische Hospizgruppe e.V. Rheinbach-Meckenheim-Swisttal läd alle Trauernden um 18:30 Uhr in die Kapelle St.Josef-Seniorenheims in Meckenheim (Klosterstraße 50) ein. Einander trösten, sich gegenseitig halten und andere Menschen in einer ähnlichen Situation kennenlernen – dafür ist der Gottesdienst auch da. Wer eine Mitfahr-Gelegenheit braucht, kann sich unter der Nummer vom Hospiz-Handy melden (0177-217 83 37).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.