Luther aufs Maul schauen

Fünf Abende, fünf Mal mit den Schriften des Reformators konfrontiert werden, fünf Mal mehr erfahren: Sie können Luther mal so richtig kräftig aufs Maul… schauen. Pfarrer Dr. Diethard Römheld lädt an fünf Donnerstagen jeweils um 20 Uhr ins Gemeindezentrum in der Ramershovener Straße ein.

Der erste Termin war am Donnerstag, den 8.September: Da drehte sich alles um die ’95 Thesen‘ (1517), den Rückblick ‚Wider Hans Worst‘ (1541)  und die Fragen ‚Was ist Gnade und wie bekomme ich sie?‘ und ‚Welche Rolle spielt Kirche dabei?‘.

Weitere Termine sind der 22.September, 20.Oktober, 3.November und der 24.November.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.