Spaziergang für Trauernde

„Miteinander ein Stück den Jakobsweg gehen“

Die ökumenische Hospizgruppe e.V. Rheinbach – Meckenheim – Swisttal lädt zum vierten Mal Trauernde an einem Sonntag zu einem Spaziergang ein. Die Teilnehmenden können in diesem Jahr während eines Spaziergangs an der Steinbachtalsperre miteinander ins Gespräch kommen. Sie werden von geschulten Mitarbeitenden des Vereins begleitet und anschließend in gemütlicher Athmosphäre zu Kaffee und Kuchen in das Waldgasthaus eingeladen.
Termin: 19.06.2016 um 14.00 Uhr
Abfahrt am Haus am Römerkanal
Die Veranstaltung endet voraussichtlich gegen 17.30 Uhr.
Anmeldung bitte bis zum 30.05.2016 unter den Rufnummern 02226-900433 sowie 0177-2178337. Die Teilnahme ist kostenlos – eine kleine Spende ist jedoch willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.